Skip to main content

Neuheit der Biofach - die Komomio

Frisch zurück von der Biofach haben wir heute einen Fund der besonderen Art zu vermelden, der unsere Herzen höher schlagen liess. Die Komomio. Die Weiterentwicklung des bewährten Einstiegsmodells zum Einstiegspreis - und das in 6 ganz spannenden Farben die es in der Küche noch bunter zugehn lassen.

KoMoMio

Unser Lieferant der Mühlenbauer Komo überraschte uns dort mit einer komplett neuen Generation an Mühlen. Es ist dies die Weiterentwicklung eines derer Bestseller, wird in Europa gebaut und ist aus Holz gefertigt ! Die neue Komomio verfügt dabei über einen völlig neuartigen Mahlstein und Schliff, der es auch ermöglicht, nicht nur Getreide sondern auch Hülsenfrüchte (wie Erbsen und Bohnen) die ob Ihrer Eiweisshaltigkeit für Veganer immer mehr von Bedeutung werden, zu mahlen. Diese enthalten bis zu 25% Eiweiss und erscheinen somit immer mehr am Radar der veganen Ernährung für einen ausgewogenen Eiweisshaushalt. Daneben werden auch noch Reis, Hirse und Mais mit dem 400 Watt starken Motor erfolgreich vermahlen.

 

Dass bei dieser neuen Generation auch innovative Technologien wie etwas mit 3D Drucktechnologie gefertigte Holzbauteile "Made in Austria" zum Einsatz kommen ist dabei fast schon Nebensache. 

 

Komo Mills ist ein Qualitätsprodukt "Made in Austria" und Qualitäts- sowie Innovationsführer in Sachen Mühlen, die selbstverständlich in Österreich gebaut und entworfen werden. Designed in Tirol - not in California.  Built and assembled in Austria. Ab sofort werden Vorbestellungen dafür bereits notiert - der Sonderpreis zur Markteinführung folgt kommende Woche - aber hier gehts bereits zur Vorbestellung und der Möglichkeit als einer der der ersten die Komomio zu kaufen.

 

Der Praxistest für myhappykitchen.at  erfolgt demnächst durch unseren Cook in correspondence Consti Fischer, der auch im Falstaff Magazin einen Blog betreibt - wir sind wir gespannt was er uns damit zaubert !

 

Hier zum Aktionsangebot!